1959: Der Vatertagsausflug mit dem Zug

 



1959  Vatertagsausflug mit dem Zug

Einen Vatertagsausflug der besonderen Art unternahm 1959 die 3. Mannschaft des FC Gerolzhofen. Mit dem Zug fuhr man am 10. Mai mit Kind und Kegel nach Wiesentheid, um anschließend zu Fuß nach Abtswind zu laufen. Dort wurde schließlich ein Freundschaftsspiel bestritten. Das Bild zeigt die damaligen Spieler (in der hinteren Reihe von links): Ottmar Harisch, Alfred „Pedro“ Herbig, Franz „Picco“ Weinig, Werner Kühl, Gottfried „Schwed“ Ach, Bruno Kohler, Franz Niedermeier, Rudi Brumann. Vorne: Gerhard „Gatscher“ Schwab, Arno Göttler, Paul Luckas.

Wir danken Arno Göttler für die Bereitstellung des Bildes sowie Helmut Schmitt für die entscheidenden Hinweise zu den damaligen Spielern. Für Text und Recherche zeichnet Norbert Vollmann verantwortlich. Alle Rechte beim Autor.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

^