1. Sonntag in Schwemmelsbach – 2. am Samstag gegen Kleinlangheim in Gerolzhofen

Nachdem unsere Jungs letzte Woche im Spitzenduell mit der DJK Hirschfeld eine bittere 1:2-Niederlage einstecken mussten, soll am Sonntag gegen die DJK Schwebenried/Schwemmelsbach II der Knoten endlich wieder platzen. Trotz der zuletzt etwas mauen Punktausbeute zeigt die Formkurve beim FCG wieder deutlich nach oben. Jetzt beim Aufsteiger, der in den letzten fünf Spielen lediglich einen Sieg verbuchen konnte, ist es wieder an der Zeit, sich für die guten Leistungen zu belohnen. Außerdem werden drei Punkte gebraucht um den lauernden SV Stammheim und die DJK Wülfershausen auf Abstand zu halten, die die Distanz auf den zweiten Platz in den letzten Partien wesentlich verkürzen konnten. Also dranbleiben Jungs!

Unsere zweite Mannschaft muss dagegen nach den Befreiungsschlägen gegen Dingolshausen und Schönbach schon am Samstag auf heimischem Platz gegen den Tabellendritten aus Klein-/Großlangheim ran. Anpfiff: 14 Uhr

Außerdem sind am Wochenende folgende Jugendteams im Einsatz:

Samstag, 20.10.:

10:00 E-Junioren FV 09 Sulzheim II – FC Gerolzhofen II

10:00 F-Junioren FC Gerolzhofen II – FC Schweinfurt 05 II

11:00 F-Junioren FC Gerolzhofen – FC Schweinfurt 05

12:00 A-Junioren SV Sylbach – FC Gerolzhofen

12:00 D-Junioren FC Gerolzhofen – JfG Altmain-Schorn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

^