DFB-Sonderehrung für unseren Torwart-Trainer

Im Rahmen der jährlichen Sonderehrung wurde unser Torwart-Trainer Heinrich Rösch vom DFB für  langjährige ehrenamtliche Tätigkeiten ausgezeichnet.

2

von links: Jürgen Pfau, Ansgar Willacker, Anita Rösch, Heinrich Rösch, Joachim Halbig.

3

von links: Gottfried  Bindrim, stellv. Landrätin Christine Bender, Heinrich Rösch, Landrat Wilhelm Schneider (Hassberge),
BFV-Vizepräsident Jürgen Pfau, Kreisehrenamtsbeauftragter Edgar Hedrich

Infos zur Ehrung:

Heiner wie er in Geo genannt wird, spielte 1955-1962 in Schüler und Jugend beim FC Geo. Danach zog er nach SW, blieb aber seinem FCG als Mitglied erhalten. Seit 1970 ist er wieder in die heimatlichen Gefilde zurückgekehrt. Heiner trainiert seit 38 Jahren seine Torhüter, seit 2 Jahren auch die Jugendtorhüter. Er war 23 Jahre Co-Trainer und 2x Interimstrainer, 20 Jahre im Spielausschuß und Betreuer der Reserve. Heiner hilft bei allen Weinfesten, bzw. Veranstaltungen seines FC Gerolzhofen. Das nennen wir echte Vereinstreue.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

^