FCG verliert Auftaktspiele gegen Fuchsstadt

Die 1. Mannschaft des FCG verliert das Auftaktspiel gegen den FC Fuchsstadt.

Laut Trainer Neumann wäre ein Unentschieden verdient gewesen, auch der Sieg wäre machbar gewesen. Rundum ist Coach Rainer Neumann trotz null Punkten zufrieden. 2x wurde ein Rückstand aufgeholt um am Ende wegen eines Individualfehlers leider mit 0 Punkten nach Gerolzhofen zu fahren.

 

Spielbericht-Mainpost: http://www.mainpost.de/sport/Bad-Kissingen-Dem-Aufsteiger-fehlt-Torgefahr;art796,8264665

 

Heute beim Weinfestspiel erwarten wir einen Sieg!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

^