Ramsthal zu Gast in Gerolzhofen (Freitag) – 2. Mannschaft Sonntag gegen Abtswind

Auswärtspremiere geglückt, Heimspiel am Freitag

Eine der größten Baustellen der vergangenen Saison war zweifelsohne die Auswärtsschwäche unseres FC Gerolzhofen. Davon war in der ersten Auswärtspartie der Saison am vergangenen Sonntag in Grafenrheinfeld nichts zu spüren. Von Beginn nahm unsere Elf das Zepter in die Hand, nur bei der Chancenverwertung haperte es gegen die tief stehenden Gastgeber zunächst noch.

Nach einer knappen halben Stunde war es dann endlich so weit. Wie im Spiel gegen Nordheim markierte Herzog den Dosenöffner und drosch den Ball unhaltbar in den Winkel. Danach war der Knoten geplatzt, Stühler und Jopp konnten noch vor der Halbzeit auf 3:0 erhöhen. In der zweiten Halbzeit erhöhte Okoro auf 4:0, ehe unsere Mannschaft das Spiel etwas aus der Hand gab und so auch die Hausherren zur einen oder anderen Chance kamen. Mehr als der Ehrentreffer sprang dabei aber nicht heraus. Das nächste Spiel beginnt am Freitag um 18:30 im Steigerwaldstadion. Zu Gast ist die Mannschaft aus Ramsthal. Die weiteren Spiele der Gerolzhöfer Mannschaften am Wochenende:

Samstag:

A-Junioren: 11.08.18 16:00   (SG) FC Gerolzhofen – (SG) TSV Bergrheinfeld

Sonntag:

Zweite Mannschaft: 12.08.2018 13:00 (SG) Abtswind/​Feuerbach/​Geesdorf – (SG) FC Gerolzhofen II /​ DJK Michelau

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

^